RSPO-Standards

Ziele, Ziele und Anforderungen für die Produktion und Beschaffung von RSPO-zertifiziertem nachhaltigem Palmöl.

Der RSPO ist eine freiwillige, globale Mitgliederorganisation, die mit Interessenvertretern aus den sieben Sektoren der Palmölindustrie zusammenarbeitet, um globale Standards für die Produktion und Beschaffung von nachhaltigem Palmöl zu entwickeln und umzusetzen.

Unsere Standards verkörpern die Zielsetzungen und Ziele des RSPO. Sie erfassen relevante, wirkungsvolle und umsetzbare Anforderungen, die gemeinsam von den sieben Kategorien unserer Multi-Stakeholder-Mitgliederbasis diskutiert und vereinbart werden. Die RSPO-Standards enthalten die Ziele, Zielsetzungen und verbindlichen Anforderungen für die Produktion und Beschaffung von RSPO-zertifiziertem nachhaltigem Palmöl (CSPO).

2018 Grundsätze und Kriterien

Stellt sicher, dass Ölpalmen nachhaltig angebaut und produziert werden.

view

RSPO-Lieferkettenzertifizierungsstandard 2020

Stellt sicher, dass Palmöl, das als „nachhaltiges Palmöl“ verkauft wird, von zertifizierten Plantagen produziert wurde.

view

2019 Independent Smallholder Standard

Zielt darauf ab, die Lebensgrundlagen zu verbessern und die Einbeziehung von Kleinbauern durch einen vereinfachten Zertifizierungsansatz zu erhöhen.

view

Neuanpflanzungsverfahren (KKW) 2021

Anzeigen

2021 Gerichtsbarkeitsansatz

Anzeigen

Gruppenzertifizierung

Anzeigen

In Entwicklung

Klicken Sie zum Erweitern auf die Prozessstufen.

Überprüfung der Standards 2022-2023

expand_more

Leitfaden zu den Rechten des Kindes für Wirtschaftsprüfer

expand_more
  • Bald verfügbar

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn neue öffentliche Konsultationen beginnen.

 

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie die gelesen haben und damit einverstanden sind Allgemeine Geschäftsbedingungen.